• STATUS

  • Besucher
    Heute:
    12
    Gestern:
    61
    Gesamt:
    1.900.402
  • Benutzer & Gäste
    1126 Benutzer registriert, davon online: 14 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
41043 Beiträge & 5570 Themen in 17 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 08.12.2019 - 01:36.
  Login speichern
Forenübersicht » Technik » 300zx STROSEK 1992 Generalsanierung

vorheriges Thema   nächstes Thema Alle "Gefällt mir" für diesen Thread anzeigen  
7 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Aremla2019 ist offline Aremla2019  
300zx STROSEK 1992 Generalsanierung
4 Beiträge - Neuer User
Liebe Leute, ich hoffe es kann mir jemand bei meinem Problem weiterhelfen.

Als ich ein kleiner Bub war, hatte mein Vater 1/2 Jahr lang einen 300zx und seit damals ist er mein Traumauto gewesen. Da ich damals auch ein Autoquartett hatte in welchem er als STROSEK Umbau abgebildet war, war diese Version bei mir ganz oben auf der Wunschliste.

Nach langem Suchen hab ich dann schließlich einen STROSEK Umbau 300zx in einer Scheune gefunden - allerdings in eher schlechtem Zustand - ist 12 Jahre gestanden. Der Motor läuft (wurde angeblich vor Stilllegung auch generalüberholt), aber schalten funktioniert nicht ordentlich (Kupplung hält den Druck nicht?) etc.
Auch optisch gehört das Ding neu lackiert etc.

Jetzt möchte ich im ersten Schritt das Gefährt einmal technisch zumindest auf Vordermann bringen und suche jemanden der sich damit auskennt und das zu fairen Kosten machen kann. Zeit spielt ja keine Rolle weil mir egal ist ob der in ein paar Wochen oder Jahren wieder auf die Straße kommt.

Könnt ihr mir Leute nennen die sich da auskennen und solche Bastelobjekte liebevoll bei sich aufnehmen? Und wenn das auch noch in Österreich wäre dann wärs überhaupt toll. Hab auch nichts gegen Polen, Ungarn, etc. - nur beim 300zx sollte halt ein Fachmann ran.

Für jeden Hinweis bin ich sehr dankbar.

Liebe Grüße
Beitrag vom 20.08.2019 - 12:55
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Aremla2019 suchen Aremla2019`s Profil ansehen Aremla2019 eine E-Mail senden Aremla2019 eine private Nachricht senden Aremla2019 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
gix600k7 ist offline gix600k7  
Re: 300zx STROSEK 1992 Generalsanierung
56 Beiträge - Supermember
Hi,
finde jemanden der mal drüber guckt und mal den Computer anschließt damit du überhaupt weist bei was du Hilfe brauchst.
So pauschal das ganze Auto restaurieren da wirst kaum eine Antwort bekommen.
Was genau ist es denn für einer.. Bilder..
Gruß Marco



Bremsen macht die Felgen dreckig.
Beitrag vom 20.08.2019 - 14:42
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von gix600k7 suchen gix600k7`s Profil ansehen gix600k7 eine E-Mail senden gix600k7 eine private Nachricht senden gix600k7 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
Aremla2019 ist offline Aremla2019  
Foto
4 Beiträge - Neuer User
Ist ein 1992er Schaltgetriebe STROSEK Breitbau. Hier ein Foto

Beitrag vom 20.08.2019 - 21:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Aremla2019 suchen Aremla2019`s Profil ansehen Aremla2019 eine E-Mail senden Aremla2019 eine private Nachricht senden Aremla2019 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
Aremla2019 ist offline Aremla2019  
Foto
4 Beiträge - Neuer User
167_Screenshot_20190820-215241
Beitrag vom 20.08.2019 - 21:58
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Aremla2019 suchen Aremla2019`s Profil ansehen Aremla2019 eine E-Mail senden Aremla2019 eine private Nachricht senden Aremla2019 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
Richard ist offline Richard  
78 Beiträge - Supermember
Richard`s alternatives Ego
Hallo,

von wo in Österreich bist du?

Ich bin aus St.Pölten Umgebung...

LG
Richard
Beitrag vom 23.08.2019 - 12:53
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Richard suchen Richard`s Profil ansehen Richard eine private Nachricht senden Richard zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
Aremla2019 ist offline Aremla2019  
Standort
4 Beiträge - Neuer User
Hallo,

bin aus 2384 Breitenfurt, Nähe Wien.

Wen jemand helfen kann dann gebt Bescheid.

Danke&LG
Beitrag vom 02.09.2019 - 20:43
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Aremla2019 suchen Aremla2019`s Profil ansehen Aremla2019 eine E-Mail senden Aremla2019 eine private Nachricht senden Aremla2019 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
Robert_L ist offline Robert_L  
204 Beiträge - Fingerwundschreiber
Robert_L`s alternatives Ego
Hi Aremla2019,

Mensch... das ist mal nahezu eine ähnliche Vorgeschichte, wie ich auch zum Z gekommen bin. Nur das mein Vater damals eine S13 gefahren ist und wir leider zu schnell gewachsen sind, damit er sich noch einen 2+2 holen konnte.

Ich habe dann meinen ersten Z vor einigen Jahren gekauft und baue sie so langsam auf. Aber wie das eben so ist, gibt es auch noch andere wichtigere Projekte die einfach Priorität haben.

Kurz nach meinem ersten Z habe ich dann auch einen Strosek sehr günstig erstanden. Mit sehr günstig, musste ich leider auch den Zustand in Kauf nehmen. Es ist bzw. war ebenfalls ein Breitbau Strosek. Ich habe mich in erster Linie für den Breitbau Satz interessiert um ein Fahrzeug mit gesunder Karosse damit aufzubauen. Und so liegt der originale Satz sauber demontiert bei mir und vorbereitet für ein Spenderfahrzeug. Meiner hatte noch die originalen OZ Futura Felgen, die Strosek Spiegel und der Abgasanlage.

Zum Thema "Restauration" kann ich dir nur soviel sagen. Die Technik ist halt Speziell. Erschwerend kommt eigentlich hinzu, dass du schauen musst wie sauber der Satz an den Z montiert wurde. Bei mir war es teils katastrophal. Die Karosserie gammelt dir teilweise an stellen, weil zwischen dem Bodykit und der Karosserie teilweise Hohlräume sind in denen irgendwie auch gerne Dreck reinkommt. Bei mir waren teils Blätter drin (eventuell von Mäusen oder anderem Kleintier). Wenn das nass wird, speichert das lange Feuchtigkeit und fängt an am Body zu fressen. Bei mir war es sowieso kein Thema, da die Karosserie in einem schlechten Zustand war und sich das Retten nicht lohnt -.-

Restauration ist zudem eine schwierige Geschichte, weil es eigentlich von jemanden gemacht werden sollte, der sich damit auskennt. Und das ist meist teuer. Am besten man koordiniert das auf eigene Faust und wenn man selbst noch was machen kann, dann ist es umso besser. Denn wenn man ein Auto für sich macht, scheut man keine Mühen.

Als Beispiel kann ich eigentlich nur den Land Cruiser eines Freundes nennen, der diesen in Polen hat restaurieren lassen. Er teilte mir auch mit, wieviel er für die Karosseriearbeiten bezahlt hat. Als ich dann seinen Tank austauschen musste, habe ich direkt gesehen, warum es so billig war..... Da wurde beispielsweise von unten schön fleißig Unterbodenschutz auf den Rost gesprüht. Aber ja, ich muss auch sagen, das die Außenlackierung wirklich gut gemacht wurde. War für mich aber trotzdem Scheiße. Denn wenn es einmal blüht, ist das wie Krebs.... Das muss entweder behandelt oder entfernt werden. Also wenn du den Wagen erhalten möchtest und nicht nach 2 Jahren die frisch lackierte Karosse schweißen möchtest sollte, da jemand drüber schauen, der davon Ahnung hat. Bevor du anfängst da unglaublich viel Geld zu versenken und am Ende etwas retten möchtest wo du von Anfang an hättest es richtig machen können. Was dich nicht nur Zeit sondern auch viel Geld einsparen könnte.

In diesem Sinne wünsche ich dir vor allem viel Erfolg mit dem Projekt und halte und auf dem Laufenden :-)

Viele Grüße!

Robert

P.S.: Hier ein Bild von meinem Strosek :-)
29_IMG_2690
Beitrag vom 06.09.2019 - 23:32
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Robert_L suchen Robert_L`s Profil ansehen Robert_L eine private Nachricht senden Robert_L zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...

Dieser Thread gefällt folgenden Benutzern:
Noch keinem...

Ähnliche Themen:
Marktplatz Marktplatz V: 300zx Z32 Non Turbo Strosek - Letzte Antwort von bozz am 06.05.06 - 20:50 V: 300zx Z32 Non Turbo Strosek - bozz - 06.05.06 - 20:50
Marktplatz Marktplatz V: Strosek Front für 300ZX - Letzte Antwort von Baum am 06.09.07 - 22:45 V: Strosek Front für 300ZX - Baum - 06.09.07 - 22:45
Technik Technik motorhaubendämpfer 300tx 1992 - Letzte Antwort von inselmensch am 05.04.14 - 16:42 motorhaubendämpfer 300tx 1992 - inselmensch - 05.04.14 - 16:42
Marktplatz Marktplatz Z31 149KW rechts Lenker BJ:1992 - Letzte Antwort von chriss300zx am 17.10.07 - 19:08 Z31 149KW rechts Lenker BJ:1992 - chriss300zx - 17.10.07 - 19:08
Talk Talk 300 ZX Strosek - Letzte Antwort von Roland am 05.11.14 - 21:19 300 ZX Strosek - Roland - 05.11.14 - 21:19

Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 14 Gäste online. Neuester Benutzer: Meerzet
Mit 2467 Besuchern waren am 31.08.2018 - 01:01 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Falk Taute (47), jan300zx (24), nismo200sx (33), pegasign (44), tias (40)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.05953 Sekunden generiert
 wird überprüft von der Initiative-S


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012