• STATUS

  • Besucher
    Heute:
    64
    Gestern:
    87
    Gesamt:
    1.896.458
  • Benutzer & Gäste
    1123 Benutzer registriert, davon online: Sabrizuta und 6 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
41010 Beiträge & 5562 Themen in 17 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 18.10.2019 - 21:15.
  Login speichern
Forenübersicht » Technik » Turboladervergleich

vorheriges Thema   nächstes Thema Alle "Gefällt mir" für diesen Thread anzeigen  
11 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Christian ist offline Christian  
Turboladervergleich
1620 Beiträge - Z-Forenlegende
Turboladervergleich.gif

2_Turboladervergleich


Beitrag vom 06.10.2019 - 20:27
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine private Nachricht senden Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Pladinmadin ist offline Pladinmadin  
Re: Turboladervergleich
963 Beiträge - Scriptkiller
Pladinmadin`s alternatives Ego
Hallo Christian,

danke für die Vergleichsgrafik.
Wen ich diese jetzt richtig lese, ist der EFR aber nicht wie vermutet besser, sondern
schlechter vom Ansprechverhalten. Sehe ich das richtig?

Grüße
Martin
Beitrag vom 07.10.2019 - 10:19
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Pladinmadin suchen Pladinmadin`s Profil ansehen Pladinmadin eine E-Mail senden Pladinmadin eine private Nachricht senden Pladinmadin zu Ihren Freunden hinzufügen Pladinmadin auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
Oli ist offline Oli  
Re: Turboladervergleich
Moderator
1288 Beiträge - Alleswisser
Oli`s alternatives Ego
Interessant.

Irgendwie erschließt sich mit das aber nicht ganz.... die y-achse ist der Ladedruck? wenn ja, verstehe ich den Hinweis "CK 2,4 bar" nicht denken

--

Warum ist der 2863 im Ansprechverhalten so deutlich besser als der 2860, obwohl der Lader größer ist?

Wie wirken sich hierbei die Kopfbearbeitungen der unterschiedlichen Autos aus?

denken denken denken denken



Wo gelb ist, ist vorn!


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Oli am 07.10.2019 - 11:06.
Beitrag vom 07.10.2019 - 11:00
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Oli suchen Oli`s Profil ansehen Oli eine E-Mail senden Oli eine private Nachricht senden Oli`s Homepage besuchen Oli zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
ZX-Driver ist offline ZX-Driver  
Re: Turboladervergleich
42 Beiträge - Member
ZX-Driver`s alternatives Ego
@Oli: Eigentlich dürfte die Y-Achse nicht der Ladedruck sein ich rate mal, dass es sich um die Zylinderfüllung handelt. Ladedruck würde ja nichts über die Leistung bzw. Zylinderfüllung aussagen.

@Martin: Ja, sieht so aus, als wäre der Lader geringfügig schlechter vom Ansprechen. Wenn ich mich nicht irre, sollte es die Aufzeichnung im 3. Gang sein, die Christian bei mir gemacht hat. Der Ladedruck war so bei ca. 1 Bar begrenzt.

Danke Christian, dass Du bei mir die Aufzeichnung gemacht hast, vielleicht kannst Du ja noch etwas zur Erklärung schreiben?
Beitrag vom 07.10.2019 - 12:01
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von ZX-Driver suchen ZX-Driver`s Profil ansehen ZX-Driver eine E-Mail senden ZX-Driver eine private Nachricht senden ZX-Driver zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
Pladinmadin ist offline Pladinmadin  
Re: Turboladervergleich
963 Beiträge - Scriptkiller
Pladinmadin`s alternatives Ego
@Hermann: Das hätte ich auch so gesehen. Eigentlich müsste die Y-Achse die Zylinderfüllung sein...
Ich verstehe nur nicht warum das so ist, da ich überall gelesen habe wie gut die EFR Lader sind. Es zieht
sich ja auch komplett durch und die Begrenzung auf 1 Bar kann damit nichts zu tun haben, da diese einfach
nur dein Leistungsplateau darstellt. Vielleicht sind deine Komponenten drum herum nicht so effizient.
Nun ja vielleicht schreibt Christian noch was dazu.

Grüße
Martin
Beitrag vom 07.10.2019 - 12:37
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Pladinmadin suchen Pladinmadin`s Profil ansehen Pladinmadin eine E-Mail senden Pladinmadin eine private Nachricht senden Pladinmadin zu Ihren Freunden hinzufügen Pladinmadin auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
Oli ist offline Oli  
Re: Turboladervergleich
Moderator
1288 Beiträge - Alleswisser
Oli`s alternatives Ego
wenn die Y-achse die Füllung wäre, dann verstehe ich den Serienlader nicht. weil mehr drehzahl, zwangsläufig mehr Füllung :)

und meine laienhafte Vermutung: Drehzahl x Ladedruck dürfte doch annähernd einen vergleichbaren Wert für die Zylinderfüllung ergeben....adiabatische Zustandsänderung und kleinere Begleiterscheinungen mal außen vor gelassen



Wo gelb ist, ist vorn!


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von Oli am 07.10.2019 - 12:46.
Beitrag vom 07.10.2019 - 12:41
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Oli suchen Oli`s Profil ansehen Oli eine E-Mail senden Oli eine private Nachricht senden Oli`s Homepage besuchen Oli zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
Christian ist offline Christian  
Re: Turboladervergleich
1620 Beiträge - Z-Forenlegende
In der Grafik ist rechts die Drehzahl und nach oben die Zylinderfüllung (EL-Wert).
Die Zylinderfüllung ist die Luftmenge pro Arbeitstakt.
Die ECU muss die Zylinderfüllung kennen, damit in dem aktuellen Arbeitstakt die richtige Benzinmenge eingespritzt wird.
Die Zylinderfüllung ist einer der wichtigsten Werte beim tunen.
Nicht der Ladedruck ist interessant, sondern die Zylinderfüllung.
Bei einem gutem System (LLK, Motor, Turbolader) schaffe ich bei gleichem Ladedruck mehr Zylinderfüllung.
Letztendlich muss ich immer die Zylinderfüllung anschauen, um beurteilen zu können, wie gut andere LLK, Turbolader, Nockenwellen, Kopfbearbeitung etc. wirklich sind.

Hier ist die Zylinderfüllung (wenn auch schlecht) erklärt:
https://www.300zxtt.de/include.php?path=article&am...ntentid=75
Beitrag vom 07.10.2019 - 13:08
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine private Nachricht senden Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
ZX-Driver ist offline ZX-Driver  
Re: Turboladervergleich
42 Beiträge - Member
ZX-Driver`s alternatives Ego
@Martin: Das mit der 1 Bar Begreunzung hatte ich nur zur Erklärung für den waagrechten Verlauf der Linie knapp über 150. Das ist definitiv nicht die Erklärung für das Ansprechverhalten (schlechtere Füllung bei den unteren Drehzahlen).

Aus meiner Sicht könnte die schlechtere Füllung aber daran liegen, dass...

... im dritten Gang der Ladedruck langsamer ansteigt als im vierten (und damit auch die Füllung)?
... die Strecke vielleicht leicht bergab ging oder die Traktion nicht so gut war?
... eine Optimierung der Software (Zündwinkel usw.) die Zylinderfüllung noch verbessern kann?

Ansonsten kann natürlich auch noch ein kleines Luftleck oder ein sonstiger Fehler das Ergebnis beeinflussen.

@Oli: Die waagrechte Linie beim Serienlader scheint eine gedachte Linie der maximalen Füllung bei Serienladern mit Seriendruck zu sein. Habe eine Erklärung von Christian hier gefunden:

https://www.300zxtt.de/include.php?path=forumsthre...#post13 221



Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von ZX-Driver am 07.10.2019 - 15:00.
Beitrag vom 07.10.2019 - 13:19
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von ZX-Driver suchen ZX-Driver`s Profil ansehen ZX-Driver eine E-Mail senden ZX-Driver eine private Nachricht senden ZX-Driver zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
Oli ist offline Oli  
Re: Turboladervergleich
Moderator
1288 Beiträge - Alleswisser
Oli`s alternatives Ego
naja, egal - ich kann nicht alles verstehen :))))

Wenn die EL die "Luftmenge je Arbeitstakt" ist, dann müsste sich die doch mit steigender Drehzahl auch beim Serienlader erhöhen, oder ist hier bei 3000 rpm schon der max. LD erreicht?

davon unabhängig denke ich, dass die EL doch fahrzeugbezogen varriiert; andere LLK, andere Ventile, Temperatur etc.... kann man das vernachlässigen und davon unabhängig die Lader über die EL/rpm vergleichen?

das kommt mir vor wie der Bremsenvergleich den wir mal am Flugplatz gemacht haben mit unterschiedlichen Reifen und Untergründen cool





Wo gelb ist, ist vorn!
Beitrag vom 07.10.2019 - 15:20
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Oli suchen Oli`s Profil ansehen Oli eine E-Mail senden Oli eine private Nachricht senden Oli`s Homepage besuchen Oli zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
ZX-Driver ist offline ZX-Driver  
Re: Turboladervergleich
42 Beiträge - Member
ZX-Driver`s alternatives Ego
Ja, Oli so verstehe ich es auch: Beim Serienlader ist die max. LD bei 3000 U/min erreicht (bei Serien-Ladedruck).
Beitrag vom 07.10.2019 - 16:00
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von ZX-Driver suchen ZX-Driver`s Profil ansehen ZX-Driver eine E-Mail senden ZX-Driver eine private Nachricht senden ZX-Driver zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
yfdesign ist offline yfdesign  
Re: Turboladervergleich
99 Beiträge - Supermember
yfdesign`s alternatives Ego
ok welchen kaufe ich dann jetzt ? für schnell viel spaß ?
mfg Alex

Beitrag vom 14.10.2019 - 15:48
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von yfdesign suchen yfdesign`s Profil ansehen yfdesign eine E-Mail senden yfdesign eine private Nachricht senden yfdesign zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...

Dieser Thread gefällt folgenden Benutzern:
steve, Zalazar666, Oli,

Ähnliche Themen:
Technik Technik Turboladervergleich - Letzte Antwort von Christian am 09.10.08 - 22:59 Turboladervergleich - Christian - 09.10.08 - 22:59

Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 6 Gäste online. Neuester Benutzer: Chris550
Mit 2467 Besuchern waren am 31.08.2018 - 01:01 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: Sabrizuta
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Ni$mo (28), rollmopsdreher (38)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.03786 Sekunden generiert
 wird überprüft von der Initiative-S


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012